DIY/FAQ:    --===> Wasserpumpenwechsel M40 <===--
Verschiedenste Gerüchte umwehen den Wasserpumpenwechsel beim E30, leider trägt das in manchen Reparaturanleitungen gesagte (z. B. der absolute Blödsinn in "So wird's gemacht") nicht gerade zur Klärung bei.

Beim M40 ist der Wechsel der Wasserpumpe in Windeseile geschehen, der Zahnriemenbereich bleibt absolut unangetastet!

 

Also los: Kühlwasser ablassen, Lüfterrrad von WaPu-Welle abschrauben (Linksgewinde!), Luftkanal nach Öffnen der 2 Spreiznieten oben links und rechts herausheben, WaPu-Riemenscheibe abschrauben (4 x SW 10). Die 4 M8-Schrauben am WaPu-Flansch rausdrehen. Jetzt in die angegossenen Ausdrück-"Augen" oben und unten am WaPu-Flansch 2 M6- Schrauben GLEICHMÄSSIG und gefühlvoll einschrauben (brechen sonst leicht ab, dürften ruhig etwas stabiler sein) Ggf. vorsichtig mit Hammer aufs WaPu-Geäuse klopfen zum lockern. Dann alte WaPu nach vorne aus dem Gehäuse ziehen. Geschafft!

Neue WaPu rein, zusammenbauen, fertig.

Spass dabei wünscht StefanL (Kontakt