zurück zur Hompage

www.e30forum.de - Willkommen im E30 Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
doro(R)

30.03.2015, 10:42
 

suche (Teilegekungel)

suche für meinen bmw 320i cabrio e30 Bj 90 einen Sicherheitsgurt vorne rechts

Zausels_Kerl(R)

Homepage E-Mail

Lüdenscheid,
30.03.2015, 20:48

@ doro

suche

» suche für meinen bmw 320i cabrio e30 Bj 90 einen Sicherheitsgurt vorne
» rechts

Ist egal von welchem E30. Die Gurte sind gleich. Woher kommst du denn?

---
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!

doro(R)

31.03.2015, 20:18

@ Zausels_Kerl

suche

» » suche für meinen bmw 320i cabrio e30 Bj 90 einen Sicherheitsgurt
» vorne
» » rechts

»
» Ist egal von welchem E30. Die Gurte sind gleich. Woher kommst du denn?
Komme aus Bamberg, mein Mechaniker meint da passen nur die Gurte vom zweitürer.

mcmatze(R)

E-Mail

Hamburg,
01.04.2015, 09:42

@ doro

suche

Moin Moin,

also laut ETK sind nur die Gurte vom 4-Türer und Touring gleich...
Alle anderen sind unterschiedlich...
Beim Cabrio und 2-Türer verlaufen die Gurte ja auch anders.
Die obere Öse beim 2-Türer muß ja schon gleich am Gurt dran sein und ist beim Cabrio nicht dran...

Also passen bei Dir wirklich nur Gurte aus einem Cabrio...

Frage mich gerade wo dran man bei einem Gurt sehen kann, ob er schonmal Energie absorbiert hat und nicht mehr wirkt?
Würde da glaube ich lieber nen neuen nehmen und mit nem guten Gefühl fahren...

Gruß,
Matze

Zausels_Kerl(R)

Homepage E-Mail

Lüdenscheid,
01.04.2015, 14:44

@ mcmatze

suche

» Moin Moin,
»
» also laut ETK sind nur die Gurte vom 4-Türer und Touring gleich...
» Alle anderen sind unterschiedlich...
» Beim Cabrio und 2-Türer verlaufen die Gurte ja auch anders.
» Die obere Öse beim 2-Türer muß ja schon gleich am Gurt dran sein und ist
» beim Cabrio nicht dran...
»
» Also passen bei Dir wirklich nur Gurte aus einem Cabrio...
»
» Frage mich gerade wo dran man bei einem Gurt sehen kann, ob er schonmal
» Energie absorbiert hat und nicht mehr wirkt?
» Würde da glaube ich lieber nen neuen nehmen und mit nem guten Gefühl
» fahren...
»
» Gruß,
» Matze

stimmt. Das mit der Öse zwischen Limo und Cabrio ist richtig. Habe eben mal nach dem Gurt 2-Türer, Touring, 4-Türer geschaut. Die scheinen aber absolut identisch zu sein ... Habe gerade in Tims IS die vorderen Gurte vom Touring verbaut und deswegen beider Sorten hier. Ich finde keinen Unterschied ... ETK unterscheidet da tatsächlich. Aber warum ist mir schleierhaft ...

vG
Martin

---
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!

Zausels_Kerl(R)

Homepage E-Mail

Lüdenscheid,
01.04.2015, 14:48

@ doro

suche

» » » suche für meinen bmw 320i cabrio e30 Bj 90 einen Sicherheitsgurt
» » vorne
» » » rechts

» »
» » Ist egal von welchem E30. Die Gurte sind gleich. Woher kommst du denn?
» Komme aus Bamberg, mein Mechaniker meint da passen nur die Gurte vom
» zweitürer.

Ich schaue nachher mal nach ob man die Normalen Gurte auch im Cabrio wverwenden kann, wenn man einfach die obere Umlenköse entfernt und den Gurt durch die Cabrioöse friemelt. Gefühlt müsste das passen. Ich würde das erst ausprobieren und dir dann Bescheid geben. Bamberg ist ein wenig zu weit weg um die Gurte zum ausprobieren mal gerade hin und herzugeben. Verschicken ist vermutlich zu aufwendig ohne sicher zu sein, dass es passt ...

vG
Martin

---
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!

mcmatze(R)

E-Mail

Hamburg,
01.04.2015, 14:53

@ Zausels_Kerl

suche

Hm,
auf den Zeichnungen sehen die Enden etwas unterschiedlich aus, würde mich da aber auch fragen warum.
Könnte mir aber auch vorstellen, daß die Längen unterschiedlich sind, da der Gurt beim Cab ja weiter von hinten kommt (und dafür nicht ganz hoch geht... hm....)...

Und was meint Ihr denn zu meiner Frage, wie man sehen kann, ob ein gebrauchter Gurt noch ok ist?

Gruß,
Matze

Zausels_Kerl(R)

Homepage E-Mail

Lüdenscheid,
01.04.2015, 23:01

@ mcmatze

suche

» Hm,
» auf den Zeichnungen sehen die Enden etwas unterschiedlich aus, würde mich
» da aber auch fragen warum.
» Könnte mir aber auch vorstellen, daß die Längen unterschiedlich sind, da
» der Gurt beim Cab ja weiter von hinten kommt (und dafür nicht ganz hoch
» geht... hm....)...
»
» Und was meint Ihr denn zu meiner Frage, wie man sehen kann, ob ein
» gebrauchter Gurt noch ok ist?
»
» Gruß,
» Matze

Gemäß Unfallgutachter kann man dass an der Breite des Gurtes entlang der oberen Aufhängung im "angeschnallten" Zustand messen. An der Stelle ist im Unfallgeschehen die höchste Belastung und der Gurt wird verjüngt. Ist er mehr als 1 mm schmaler als die verbleibende Gurt, so ist er unbrauchbar. Ist er nicht schmaler so kann er weiter verwendet werden. Unfall hin oder her ...

vG
Martin

---
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!

mcmatze(R)

E-Mail

Hamburg,
02.04.2015, 08:45

@ Zausels_Kerl

suche

Danke, das ist doch mal ne gute Info :-)

doro(R)

27.05.2015, 22:07

@ Zausels_Kerl

suche

» » » » suche für meinen bmw 320i cabrio e30 Bj 90 einen Sicherheitsgurt
» » » vorne
» » » » rechts

» » »
» » » Ist egal von welchem E30. Die Gurte sind gleich. Woher kommst du
» denn?
» » Komme aus Bamberg, mein Mechaniker meint da passen nur die Gurte vom
» » zweitürer.
»
» Ich schaue nachher mal nach ob man die Normalen Gurte auch im Cabrio
» wverwenden kann, wenn man einfach die obere Umlenköse entfernt und den
» Gurt durch die Cabrioöse friemelt. Gefühlt müsste das passen. Ich würde
» das erst ausprobieren und dir dann Bescheid geben. Bamberg ist ein wenig
» zu weit weg um die Gurte zum ausprobieren mal gerade hin und herzugeben.
» Verschicken ist vermutlich zu aufwendig ohne sicher zu sein, dass es passt
» ...
»
» vG
» Martin

hallo Martin,

woher bekomme ich jetzt so nen Gurt passt der den du hast?

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
9805 Postings in 1766 Threads, 1080 registrierte User, 43 User online (0 reg., 43 Gäste)
www.e30forum.de - Willkommen im E30 Forum | Kontakt
RSS Feed
zurück zur Homepage