zurück zur Hompage

www.e30forum.de - Willkommen im E30 Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Alter BMW E30 zu verkaufen 500,- EUR (Teilegekungel)

verfasst von Zausels_Kerl(R) Homepage E-Mail, Lüdenscheid, 16.02.2015, 09:48

» Martin der E30 Retter :-) Sehr gut!!!

Na ja, für den Preis kann man nicht sooo viel falsch machen und bevor irgendein Kappelverkehrtrumträger den Wagen fleddert oder zum never ending Project mit VauAcht oder krass getunten 3SiebenZwanzigerNachVarianteXXX und Abbruch in 2016 umfrickelt, habe ich mir gedacht in meiner Halle macht sicher der Wagen auch recht gut und der Harald hat ein paar Euro näher an der Fairniss im Säckel. Für 500 Euro wäre der Wagen deutlich unterbezahlt und für 800 Euro ist für mich das Risiko ein unbesichtigtes Cabrio zu kaufen auch noch vertretbar.

Passte auch von der Situation excellent zusammen, da Tim etwa 15min nach telefonischem Kauf dem IS eine Breitseite verpasst hat. Die grenzwertige Kurvengeschwindigkeit in der Autobahnauffahrt lies für einen feuchten Fleck auf der Straße einfach zu wenig Reserve und so hat der IS nun einen zerdellten Kotflügel, eine angedellte Stoßstange vorne, eine Delle im hinteren rechten Radlauf und Kratzer in der hinteren Stoßstange. Das nehmen wir zum Anlass den IS einmal komplett karosseriemäßig zu überarbeiten und Tim bekommt als Ersatz solange das Cabrio. Soweit die Planung. Hole heute das Cabrio aus Frankfurt ab und dann werden wir mal schauen wie die Substanz in der Realität ausschaut. Ggf. wird dann entschieden ob Instandsetzung oder Teileverwertung. Basierend auf meiner Ahnung und Reaktionen der hinteren, rechten Magenwand deutet es auf Instandsetzung hin. Schauen wir mal ...

vG
Martin

---
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
9805 Postings in 1766 Threads, 1080 registrierte User, 46 User online (0 reg., 46 Gäste)
www.e30forum.de - Willkommen im E30 Forum | Kontakt
RSS Feed
zurück zur Homepage